10. Papendorfer Triathlon

Foto: Hannes auf Probefahrt im Rennbike "NJ1", einem Liegefahrrad mit Handantrieb
Hannes auf Probefahrt im Rennbike "NJ1"

Beim 10. Papendorfer Triathlon am 08.06.2013 war unser FROG-Team als Sponsor vertreten.

Der geplante Start in der paralympischen Disziplin konnte auf Grund mangelnder Anmeldungen leider nicht durchgeführt werden. Alle anderen Teilnehmer freuten sich bei schönstem Wetter über den erfrischenden Sprung ins kühle Nass.

Foto: Unser Mitarbeiter Thomas testet den neuen "Freeway"-Lenkvorsatz für Rollstühle
Thomas testet den neuen "Freeway"-Lenkvorsatz für Rollstühle

In unserem Zelt bekamen alle Interessierten die Gelegenheit, Sportgeräte für Rollstuhlfahrer und andere Behinderungen kennenzulernen. So hatten wir beispielsweise ein Rollstuhl-Liegebike der Firma PRO ACTIV dabei.

Die meiste Aufmerksamkeit erzielte ein Offroad-Pedelec, von vielen auch als E-Bike bezeichnet. Bei diesem speziellen Fahrrad wird die Tretkraft um einen zu wählenden Faktor verstärkt. Sobald der Fahrer mehr Kraft aufbringt, reagiert das System entsprechend und gibt über den Radnaben-Motor "BIONX" Unterstützung. Bergfahrten, starke Winde oder längere Fahrradstrecken sind somit ohne Probleme möglich.

Foto: Das Offroad-Pedelec "E-Tec Comfort" in Orange und Weiß in der Seitenansicht
Offroad E-Tec Comfort

Jeder Tester kam mit einem Lachen von seiner Spritztour zurück, so viel Freude bereitete ihm das Fahrradfahren mit der elektrischen Verstärkung! Neu ist, dass die von uns angebotenen Pedelec-Fahrräder zum Teil von den Versicherungen übernommen werden (z. B. nach Arbeitsunfällen von der Berufsgenossenschaft).

Unser Portfolio:

  • Schwerpunktversorgungen in der Kinder-Rehatechnik
  • Sonderversorgungen zum Sitzen und Positionieren
  • Individuelle anatomische Anpassungen
  • Reparatur und Modifikation vorhandener Hilfsmittel
  • Transition ins Erwachsenenalter
  • Interdisziplinäre Teamarbeit
  • Komplexe Hilfsmittelberatung